SVN
SSL

ZUM KUNDENCENTER
Sehr geehrter Kunde,
um Ihre Produkte verwalten zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten ein. Die Zugangsdaten wurden Ihnen bei Ihrer Erstbestellung in der Bestätigungsemail zugesandt.



Haben Sie Ihr Passwort oder Ihre Kundennummer vergessen?
Neuen Benutzeraccount anlegen

 
 

Top vServer Produkte

vServer - Starter

CPU: 100%
Ram: 512 MB
HD: 30 GB
Traffic: 100 GB

nur 4,99€ pro Monat!

vServer - Intermediate

CPU: 100%
Ram: 1024 MB
HD: 60 GB
Traffic: 200 GB

nur 9,99€ pro Monat!

Alle Produkte

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen über unsere Produkte.

Technische Details

Wenn Sie mehr über den technischen Aspekt wissen möchten, folgen Sie bitte untenstehendem Link.

 

vServer

Was sind vServer?

vServer steht für "virtueller Server". Virtuell deshalb, da ein physikalischer Server durch ein spezielles Betriebssystem so konfiguriert wird, dass mehrere unabhängige Server auf diesem laufen können. Die Virtualisierungs Software die bei uns eingesetzt wird arbeitet auf XEN Basis. Durch den XEN Hypervisor sind alle vServer voneinander abgeriegelt, sodass ein Übergriff von einem vServer auf einen anderen unmöglich ist.

Ein vServer ist für Kunden interessant die ihren Server selbst konfigurieren und administrieren möchten, für die jedoch ein ganzer physikalischer Server zu teuer wäre. Da sich alle vServer auf einem physikalischen Server die zu Grunde liegende Hardware teilen, sind vServer günstiger, bieten jedoch nicht die volle Leistung der Grundsysteme.

vServer sind weiters ein sehr guter Übungsplatz für neue Software, Betriebssysteme oder Wartungen, da diese über ein einfaches Interface neu installiert werden können. Sollten Sie sich für einen vServer entscheiden, so können Sie diesen auch mit unserem Full Managed Service bestellen. Dieser Service beinhaltet die komplette Administration und Konfiguration des Systems in gewohnter Qualität.

Auf was soll man bei vServer achten?

Performance

Mit Performance ist der Zugriff auf die Festplatten und die Netzwerkkarte gemeint. Performance ist wichtig da ein überlastetes Grundsystem sich träge verhält und sich dies natürlich auf die Geschwindigkeit der Webseiten auswirkt. Es ist also wichtig, dass sich auf einem Grundsystem wenige vServer befinden, da die vServer sich die Leistung der Hardware teilen.

Realistische Preise

Für Kunden sind billige Preise gut, jedoch sind zu billige Preise schlecht. Je billiger ein vServer ist, desto billger war die Hardware des Grundsystems und desto schlechter ist diese auf Performance ausgelegt. Weiters sind billige Preise ein Indiz auf überlastete Grundsysteme, was wiederrum die Qualität und Performance leiden lässt.  
 

Webhosting

Domains

Server

vServer

SVN

Support

SSL

Über uns