SVN
SSL

ZUM KUNDENCENTER
Sehr geehrter Kunde,
um Ihre Produkte verwalten zu können, loggen Sie sich bitte mit Ihren persönlichen Zugangsdaten ein. Die Zugangsdaten wurden Ihnen bei Ihrer Erstbestellung in der Bestätigungsemail zugesandt.



Haben Sie Ihr Passwort oder Ihre Kundennummer vergessen?
Neuen Benutzeraccount anlegen

DOMAINCHECK:
 
 

Top Domain Produkte

Domain - .de

6 € 
/ Jahr!
 
 

Domain - .at

14 € 
/ Jahr!
 
 

Alle Produkte

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen über unsere Produkte.

Technische Details

Wenn Sie mehr über den technischen Aspekt wissen möchten, folgen Sie bitte untenstehendem Link.

 

Domain

Was ist eine Domain?

Eine Domain ist der Name einer Webseite. Dieser Name wird im Browser oben in der Adressleiste eingegeben. Der Name der Webseite ist ein sehr essentieller Teil der eigenen Homepage. Durch einen einfachen und prägnanten Namen kann Ihre Webseite schnell gefunden werden. Ebenso sind einfache Namen leicht zu merken, weshalb die Chance auf wiederkehrende Besucher bei einer gut gewählten Domain sehr hoch ist.
Eine Domain besteht aus zwei Teilen: einer SLD (second level domain) und einer TLD (top level domain). Bei der Domain tecserver.com ist die SLD also "tecserver" und die TLD "com".
Für jede TLD gibt es eine Registry die für die Verwaltung der Namen zuständig ist. Diese können Landesbezogen (.de .at .it .ch) oder allgemein gewählt sein (.com .info .net .org).
Die Domain wird über einen Registrar in Ihrem Auftrag angelegt und verwaltet.

Wenn Sie Ihre Domain in der Adresszeile des Browsers eingeben, so werden im Hintergrund die hinterlegten DNS Server befragt, damit diese die Ziel IP des Servers retournieren. Diesen Vorgang nennt man Namensauflösung.
Die Ziel IP wird benötigt um den Webserver zu kontaktieren, welcher dann die Inhalte Ihres Webspaces übermittelt.

Somit ist eine Domain eine der wichtigsten Elemente für eine gute Homepage.

Auf was soll man bei Domains achten?

Guter Name

Der Name einer Domain ist wichtig. Ein langer, komplizierter und aus mehreren Teilen bestehender Domainname ist nicht einfach merkbar. Ein gut strukturierter, kurzer Name der auch zum Inhalt passt ist deshalb viel besser. So können Sie sicher sein dass Besucher sich Ihre Domain merken und bei Gelegenheit auf Ihre Webseite blicken werden.

Realistische Preise

Es gibt bei Domains sehr viele Dumpinganbieter die Domains möglichst billig verkaufen. Das Problem ist hier jedoch leicht ersichtlich: Domains werden pro Jahr abgerechnet und bei einer Marge von ein paar Cent pro Jahr ist es einem Domainanbieter unmöglich wirtschaftlich zu arbeiten, da neben den Gebühren die eine Registry verlangt auch Wartungsgebühren für DNS Server, Webserver etc. entstehen. Aus diesem Grund ist auch bei einer Domain auf das richtige Preis Leistungsverhältnis zu achten. Denn wenn ein Domaindumping Anbieter nicht wirtschaftlich arbeitet wird er bald nicht mehr existieren; existiert der Anbieter nicht mehr, verlieren Sie auch Ihre Domain!  
 

Webhosting

Domains

Server

vServer

SVN

Support

SSL

Über uns